- Über uns -

Andrea Rogenmoser
Philippe Challandes

Die Geschäftsleiter des Familienunternehmens führen heute das Bestattungsunternehmen ganz im Sinne des Gründers weiter.

Die Rogenmoser Bestattungen begleitet als lokales Familienunternehmen Angehörige in der Stunde des Abschieds seit fast 40 Jahren. Seit der Gründung 1979 hat sich das Bestattungsunternehmen kontinuierlich weiterentwickelt und bietet heute eine breite Palette an Dienstleistungen an, welche von Überführungen, Bestattungsvorsorge, Einbetten bis hin zu weit reichenden organisatorischen und administrativen Angelegenheiten reicht.

Heute wird das Unternehmen von Andrea Rogenmoser, der Tochter des Gründers, erfolgreich in 2. Generation geleitet, die mit Herzblut und Leidenschaft das Geschäft an den Ufern des beschaulichen Ägerisees führt. "Bestattungsunternehmer zu sein ist keine gewöhnliche Arbeit, es ist eine Berufung, die wir mit Leidenschaft, Diskretion und Feingefühl leben. Die Hinterbliebenen können sich auf einen ehrlichen Partner verlassen, der in jeder Phase transparent kommuniziert, effizient in der Abwicklung ist und die Angehörigen in der schweren Stunde des Abschieds entlastet", sagen Andrea Rogenmoser und Philippe Challandes, Geschäftsleiter von Rogenmoser Bestattungen.

Das Einzugsgebiet des Bestattungsunternehmens liegt im Raum Baar, Oberägeri, Unterägeri, Neuheim und Allenwinden, wobei auch weitere Umkreise möglich sind - dies wird auf Anfrage gerne direkt durch die Rogenmoser Bestattungen bei der betroffenen Gemeinde abgeklärt.